Produktdetails

999675
 
bestellen bei unserem Kooperationspartner
Preis: 19,90 €

 
Preis: 14,90 €
 
Preis: 9,90 €
in den Warenkorb legen

Das Sachenrecht ist eines der schwierigsten und zugleich examenswichtigsten Gebiete des Zivilrechts. Dieses Skript enthält zahlreiche Aufbauschemata, Aufbau- und Fehlerhinweise, Übersichten sowie 31 klausurtypische Fälle in gutachtlicher Lösung.

Im Rahmen der Neuauflage wurde insbesondere die Darstellung der Hypothek und der Grundschuld nochmals umfassend überarbeitet und noch stärker auf die klausurtypischen Problemstellungen und Aufbaufragen fokussiert. Zum negatorischen Eigentumsschutz (§§ 1004, 906 BGB) wurden zahlreiche Urteile, die seit der Vorauflage ergangen sind, eingearbeitet. Viele davon sind ausführlich in der RÜ-RechtsprechungsÜbersicht
in gutachtlicher Aufbauweise dargestellt.

Aus dem Inhalt:

  • Grundstück und Grundstücksbestandteile
  • Grundeigentum – Erwerb und Übertragung; Anwartschaftsrecht
  • Grundbuchberichtigung, insbesondere nach § 894 und § 812
  • Vormerkung
  • Beschränkt dingliche Rechte, insbesondere Kreditsicherung durch Hypothek und Grundschuld
  • Negatorischer Eigentumsschutz (§ 1004 BGB, § 906 Abs. 2 S. 2 BGB)



Wichtiger Hinweis zur gedruckten Auflage:

Auf Grund eines technischen Fehlers in der Druckerei fehlt im gedruckten Skript Sachenrecht 2, Auflage 2019 auf der Seite 21 die Abwandlung des Falles 4.


Die korrekte Seite 21 können sie hier als PDF-Datei herunterladen.

zum Seitenanfang top