RechtsprechungsÜbersicht - RÜ-Downloadbereich

RÜ
Downloadpreis:
6,50 €
PDF Download
Nutzen Sie unsere Online-Volltext-Suchfunktion (oben rechts im Header), um alle in der RÜ seit 1998 erläuterten Entscheidungen zu finden und direkt downzuloaden.


September 2007

Seiten 449–504

I. Zivilrecht

  • BGH (11.07.2007 – VIII ZR 110/06) www.bundesgerichtshof.de
    §§ 13, 280, 474, 476 BGB
    Zur Beweislastumkehr gemäß § 476 BGB, wenn der Verkäufer bezüglich des Mangelskeine besseren Erkenntnismöglichkeiten als der Käufer hat
  • BGH (19.06.2007 – X ZR 5/07) www.bundesgerichtshof.de
    §§ 158, 161, 433, 449, 516, 929 BGB
    Trennungs- und Abstraktionsprinzip; zur Übertragung von Anwartschaftsrechten analog § 929 S. 2 BGB
  • BGH (18.04.2007 – IV ZR 279/05) NJW 2007, 2174
    §§ 195, 197 Abs. 1 Nr. 2, 2218 Abs. 1 BGB
    Verjährungsfrist für erbrechtliche Ansprüche mit „schuldrechtlicher Struktur“
  • BGH (02.05.2007 – XII ZR 109/04) NJW 2007, 2110 = ZIP 2007, 1373
    §§ 312 Abs. 1 S. 1 Nr. 1, 355 BGB
    Zum Widerrufsrecht eines Arbeitnehmers, der an seinem Arbeitsplatz einen ausgelieferten Miet-Lkw entgegennimmt und den Vertrag als „2. Mieter“ unterschreibt
  • OLG Brandenburg (21.02.2007 – 4 U 121/06) NJW-RR 2007, 928
    §§ 434 Abs. 1 S. 2 Nr. 2, 323 Abs. 5 S. 2 BGB
    Wassereintritt bei Fahrzeugreinigung als (unerheblicher) Mangel?
  • BGH (22.05.2007 – VI ZR 17/06) www.bundesgerichtshof.de
    § 823 BGB; §§ 7, 18 StVG; § 3 PflVG
    Zurechnungszusammenhang bei einem durch psychisch vermittelte Kausalität entstandenen Schockschaden
  • OLG Koblenz (26.04.2007 – 9 UF 82/07) NJW 2007, 2337
    §§ 861, 1361 a BGB
    Eigenmächtige Mitnahme von Hausratsgegenständen bei getrennt lebenden Ehegatten



II. Strafrecht

  • BVerfG (30.04.2007 – 1 BvR 1090/06) www.bundesverfassungsgericht.de
    § 113 Abs. 3 StGB
    Rechtmäßige Entfernung aus einer Versammlung?
  • BGH (06.06.2007 – 5 StR 127/07) www.bundesgerichtshof.de
    §§ 263 a, 266 StGB, § 370 Abs. 1 Nr. 1 AO
    Eingabe erfundener Daten in die EDV-Anlage eines Finanzamts
  • Strafrecht kurz und wichtig
    • OLG Hamm:Vorsätzliche Schädigung als „Unfall im Straßenverkehr“?
    • OLG Köln:Umfang der erhöhten Beweiskraft einer amtlichen Meldebestätigung
    • BGH:Schweigen des Beschuldigten als Schuldindiz?
    • BGH:Protokollberichtigung auch bei „Rügeverkümmerung“ zulässig

 

III. Öffentliches Recht

  • VGH München (22.11.2006 – 7 B 05.2273) NVwZ-RR 2007, 465
    Art. 5 Abs. 2 i.V.m. Art. 3 Abs. 1 GG
    Grundrechtlicher Teilhabeanspruch auf Zugang zu öffentlicher Einrichtung
  • BVerfG (06.06.2007 – 1 BvR 1423/07) NJW 2007, 2167
    Art. 8 GG; § 15 VersG
    Verbot eines Sternmarsches nach Heiligendamm
  • BVerfG (04.07.2007 – 2 BvE 1-4/06) DVBl. 2007, 956
    Art. 20 Abs. 3, 38 Abs. 1 S. 2, 48 Abs. 2 GG
    Offenlegung der Nebeneinkünfte495–499
  • 1. OVG Koblenz (22.11.2006 – 8 B 11378/06) NVwZ 2007, 850
    2. OVG Berlin-Brandenburg (15.09.2006 – 11 S 57/06) NVwZ 2007, 848
    3. OLG Hamm (21.09.2006 – 16 U 5/06) KommJur 2007, 264
    §§ 15 Abs. 3, 39, 42 BauGB
    Ausweisung von Konzentrationsflächen WKA im F-Plan
  • VGH Mannheim (13.02.2007 – 1 S 822/05) NJW 2007, 2058
    § 10 VwVG
    Ersatzvornahme zur Durchsetzung eines Wanderschilds

Wichtiger Hinweis

Alle Klausurlösungen und RÜ-Hefte im PDF-Format sind mit dem PDF-Schutz FileOpen versehen, der verhindert, dass diese Dokumente weitergegeben oder vervielfältigt werden können. Die dadurch bedingten Einschränkungen bitten wir Sie den weiteren Hinweisen zu entnehmen.

Das für das Öffnen der PDF-Dateien erforderliche PlugIn wird in den aller meisten Fällen automatisch beim Öffnen der PDF-Datei installiert. Sofern die Installation nicht automatisch erfolgt, können Sie bei der Firma FileOpen Systems das PlugIn downloaden und installieren.
zum Seitenanfang top