RechtsprechungsÜbersicht - RÜ-Downloadbereich

RÜ
Downloadpreis:
6,50 €
PDF Download
Nutzen Sie unsere Online-Volltext-Suchfunktion (oben rechts im Header), um alle in der RÜ seit 1998 erläuterten Entscheidungen zu finden und direkt downzuloaden.


Januar 2010

Seiten 1 - 68

I. Zivilrecht

  • BGH, Urt. v. 30.09.2009 – VIII ZR 7/09
    § 13 BGB
    Nach § 13 BGB liegt grundsätzlich Verbraucherhandeln vor
  • BGH, Urt. v. 27.10.2009 – XI ZR 225/08
    §§ 134 BGB, 203 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 StGB
    Darlehensforderungen einer Sparkasse sind abtretbar
  • BGH, Urt. v. 09.10.2009 – V ZR 178/08
    § 138 Abs. 1 BGB
    Zur Darlegungslast beim wucherähnlichen Rechtsgeschäft
  • BGH, Urt. v. 14.10.2009 – VIII ZR 354/08
    §§ 443, 307 BGB
    Verkäufergarantie kann nicht formularmäßig von der Wartung beim Verkäufer abhängig gemacht werden
  • OLG Frankfurt, Urt. v. 29.04.2009 – 21 U 57/08
    §§ 2286, 2287 BGB
    Bindungswirkung beim gemeinschaftlichen Testament
  • BGH, Teilurt. v. 24.09.2009 – IX ZR 234/07
    §§ 128 HGB, 54, 55 Abs. 1 Nr. 1, 80 InsO
    Keine persönliche Haftung der OHG-Gesellschafter für Masseverbindlichkeiten in der Gesellschaftsinsolvenz
  • Gesetzgebung
    • Gesetz zur Änderung des Erb- und Verjährungsrechts

II. Strafrecht

  • BGH, Beschl. v. 06.10.2009 – 3 StR 384/09
    §§ 13, 24, 212, 223, 224 Abs. Nr. 2 StGB
    Umgekehrte Korrektur des Rücktritthorizonts nur bei engstem Zusammenhang mit der letzten Tathandlung
  • BGH, Urt. v. 14.08.2009 – 3 StR 552/08
    §§ 129 a, 129 b, 263 StGB, 100 c, 100 d StPO
    Vollendeter Eingehungsbetrug bei manipuliertem Lebensversicherungsvertrag; Verwertbarkeit bei „Großem Lauschangriff“
  • Aktuelle Diskussion
    • Der Einfluss der EMRK auf das deutsche Straf- und Strafprozessrecht –
      Grundlagen und wichtige Einzelprobleme
    • Die Abgrenzung von Raub und räuberischer Erpressung am Beispiel der Forderungserpressung




III. Öffentliches Recht

  • BVerfG, Urt. v. 01.12.2009 – 1 BvR 2857/07 u. 1 BvR 2858/07
    Art. 4 Abs. 1 u. Abs. 2, Art. 140 GG
    Ladenöffnung an Adventssonntagen
  • BVerfG, Beschl. v. 04.11.2009 – 1 BvR 2150/08
    Art. 5 Abs. 1 u. Abs. 2, Art. 8 Abs. 1 u. Abs. 2, Art. 3 Abs. 3, Art. 103 Abs. 2 GG, § 130 Abs. 4 StGB
    Einschränkung der Meinungsfreiheit durch nichtallgemeine Gesetze
  • BayVGH, Urt. v. 30.07.2009 – 1 B 08.2890
    § 51 VwVfG, § 48 VwVfG, § 34 BauGB, § 15 BauNVO
    Wiederaufgreifen eines Baugenehmigungsverfahrens zugunsten eines Nachbarn
  • OVG Hamburg, Beschl. v. 19.06.2009 – 2 Bs 82/09
    VG Hamburg, Beschl. v. 04.11.2009 – 10 E 2851/09
    §§ 7, 8 FStrG
    Abgrenzung Gemeingebrauch – Sondernutzung beim Abstellen von Fahrzeugen
  • Gesetzgebung
    • Überblick über den Vertrag von Lissabon


 

IV. Repetitorium

  • Das Haftungssystem des EBV


V. Check



Wichtiger Hinweis

Alle Klausurlösungen und RÜ-Hefte im PDF-Format sind mit dem PDF-Schutz FileOpen versehen, der verhindert, dass diese Dokumente weitergegeben oder vervielfältigt werden können. Die dadurch bedingten Einschränkungen bitten wir Sie den weiteren Hinweisen zu entnehmen.

Das für das Öffnen der PDF-Dateien erforderliche PlugIn wird in den aller meisten Fällen automatisch beim Öffnen der PDF-Datei installiert. Sofern die Installation nicht automatisch erfolgt, können Sie bei der Firma FileOpen Systems das PlugIn downloaden und installieren.
zum Seitenanfang top