RechtsprechungsÜbersicht - RÜ-Downloadbereich

RÜ
Downloadpreis:
6,50 €
PDF Download
Nutzen Sie unsere Online-Volltext-Suchfunktion (oben rechts im Header), um alle in der RÜ seit 1998 erläuterten Entscheidungen zu finden und direkt downzuloaden.


August 2010

Seiten 477 - 544

I. Zivilrecht

  • BGH, Urt. v. 01.06.2010 – VI ZR 316/09
    §§ 249 Abs. 2 S. 1, 254 Abs. 2 S. 1 BGB
    Ermittlung des Restwerts eines Unfallfahrzeugs – Schadensminderungspflicht
  • BGH, Urt. v. 17.03.2010 – VIII ZR 253/08
    §§ 434, 443, 823 BGB
    Eine Beschaffenheitsgarantie setzt die Zusage der Beschaffenheit und die Zusage, für die Folgen des Fehlens einstehen zu wollen, voraus.
  • BGH, Urt. v. 16.06.2010 – VIII ZR 317/09
    §§ 313, 320, 535, 537 BGB
    Leistungsverweigerungsrecht beim Leasingvertrag
  • OLG Celle, Urt. v. 18.03.2010 – 6 U 108/09
    §§ 644, 645 BGB
    Verschlechterung des Werks vor Abnahme
  • BGH, Urt. v. 01.06.2010 – XI ZR 389/09
    §§ 705, 812 BGB, § 128 HGB analog
    Die irrtümliche Doppelüberweisung ist dem Anweisenden nicht zurechenbar
  • BGH, Beschl. v. 26.04.2010 – II ZR 69/09
    §§ 161, 105 HGB, § 705 BGB
    Einwand des Rechtsmissbrauchs bei der actio pro socio
  • OLG Rostock, Urt. v. 07.05.2010 – 7 U 67/09
    §§ 275 Abs. 1, 985 BGB, § 4 Abs. 1 Nr. 3 ESchG
    Herausgabe imprägnierter Eizellen nach dem Tode des Ehemannes
  • BGH, Beschl. v. 09.06.2010 – XII ZB 132/09
    §§ 166, 317, 517 ZPO
    Voraussetzungen für den Beginn der Berufungsfrist



II. Strafrecht

  • BGH, Urt. v. 19.05.2010 – 2 StR 278/09
    §§ 13, 22, 23, 24, 212 StGB
    Fehlschlag des Versuchs des Aktivtäters durch Rücktritt vom Versuch des Unterlassungs-Nebentäters
  • BGH, Beschl. v. 19.05.2010 – 5 StR 182/10
    § 46 b StGB
    Das Tatopfer als atypischer „Kronzeuge“ in fremder Sache
  • BGH, Beschl. v. 21.04.2010 – GSSt 1/09
    §§ 247, 338 Nr. 5 StPO
    Anwesenheitspflicht des Angeklagten bei der Verhandlung über die Entlassung eines Zeugen
  • BVerfG, Beschl. v. 11.06.2010 – 2 BvR 1046/08
    §§ 81 a Abs. 2, 105 Abs. 1 StPO
    Zum Umfang richterlicher Überprüfung von Gefahr im Verzug gemäß §§ 81 a, 105 Abs. 1 StPO
  • Aktuelle Diskussion
    • Klausurrelevante Problemfelder des Vermögensschadens bei § 263 StGB
    • Zur Strafbarkeit von sog. „Kostenfallen“ im Internet




III. Öffentliches Recht

  • BVerfG, Beschl. v. 04.05.2010 – 2 BvL 8/07 u. 9/07
    Art. 85 Abs. 1 S. 1, 87 d Abs. 2, 77 Abs. 2 a GG, § 7 LuftSiG
    Zustimmungsbedürftiges Bundesgesetz
  • BVerfG, Beschl. v. 04.05.2010 – 2 BvE 5/07 (Ausgangsfall)
    BVerfG, Beschl. v. 12.05.2010 – 1 BvR 2636/04 (Abwandlung)
    Art. 87 a GG, § 64 BVerfGG, § 15 VersG
    Einsatz der Bundeswehr im Inland
    Anforderungen an die Gefahrenprognose im Versammlungsrecht
  • OVG Berlin-Brandenburg, Urt. v. 27.05.2010 – OVG 3 B 29.09
    Art. 4 Abs. 1 u. Abs. 2 GG
    Islamisches Gebet in der Schule – Update
  • BVerwG, Beschl. v. 26.05.2010 – BVerwG 6 A 5.09
    § 40 Abs. 1 S. 1 VwGO, § 3 S. 1 BNDG, § 8 Abs. 2 BVerfSchG
    Abgrenzung zwischen öffentlich-rechtlichem und privatrechtlichem Vertrag – Rechtsnatur eines Spionagevertrages
  • OVG Thüringen, Urt. v. 16.03.2010 – 1 KO 760/07
    Art. 3 Abs. 1 GG, LBauO
    Einschreiten gegen Schwarzbauten nicht ohne Gesamtkonzept
  • Aktuelle Diskussion
    • Ordnungsrechtliche Verantwortlichkeit des Insolvenzverwalters


IV. Check



Wichtiger Hinweis

Alle Klausurlösungen und RÜ-Hefte im PDF-Format sind mit dem PDF-Schutz FileOpen versehen, der verhindert, dass diese Dokumente weitergegeben oder vervielfältigt werden können. Die dadurch bedingten Einschränkungen bitten wir Sie den weiteren Hinweisen zu entnehmen.

Das für das Öffnen der PDF-Dateien erforderliche PlugIn wird in den aller meisten Fällen automatisch beim Öffnen der PDF-Datei installiert. Sofern die Installation nicht automatisch erfolgt, können Sie bei der Firma FileOpen Systems das PlugIn downloaden und installieren.
zum Seitenanfang top