E1 - Kurse 1. Jur. Examen























 

Upload Bild 1  

Neuer Examenskurs
seit 3. September 2018 

Günstiger Einstieg: wahlweise
25. Feb. oder 25. März 2019

 

Info-Veranstaltung mit Verlosung: freie Kursmonate zu gewinnen !
Mittwoch, 30. Januar 2019, 17.30 Uhr

 

Upload Bild 2         
  • Keine Massenveranstaltungen, sondern begrenzte Teilnehmerzahl
  • Integrierter Klausurenkurs:
    -


    -
    wöchentlich zwei große Klausurfälle "querbeet" auf Examensniveau mit ausführlicher Musterlösung im Gutachtenstil
    und pro Kurswoche einen großen Klausurfall kursbegleitend, d. h. abgestimmt auf bereits besprochene Rechtsgebiete, natürlich auch auf Examensniveau mit individueller Korrektur und ausführlicher Musterlösung
  • Kampf dem Vergessen: die AS-App Repetico mit Wiederholungsfragen und Antworten
  • AS-Abstracts zu allen Rechtsgebieten: zur Vertiefung

 

Unser Examenskurs dauert 1 Jahr:

   
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Beginn mit allen AT-Gebieten im September
  • Der gesamte Examenskursstoff in 1 Jahr
 Monat
 Zivilrecht incl. Nebengebiete
 Öff. Recht incl. Nebengebiete
 Strafrecht incl. Nebengebiete
 September
BGB AT/SchuldR AT
VerwaltungsR AT/BT
StrafR AT
 Oktober
 BGB AT/SchuldR AT
 VerwaltungsR AT/BT
 StrafR AT
 November
SchuldR AT
 VerwaltungsR AT/BT
 StrafR AT
 Dezember
 FamilienR/ErbR
 VerwaltungsR AT/BT
 StrafR AT
 Januar
Handels-/GesellschaftsR
 VerwaltungsR BT
Unerlaubte Handlungen
 Februar
ArbeitsR
 BauR/UmweltR
Vermögensdelikte
 März
 SchuldR BT
 StaatsorganisationsR
 Vermögensdelikte
 April
SchuldR BT
GrundRe
Nichtvermögensdelikte
 Mai
SchuldR BT
GrundRe
 Nichtvermögensdelikte
 Juni
 SachenR
EuropaR
ZPO
 Juli
SachenR
 Examenstipps spezial
Methodik/Klausurtechnik
 August
 BereicherungsR/GoA
StaatshaftungsR/KommunalR
StPO
 September
wieder BGB AT/SchuldR AT
wieder VerwaltungsR AT/BT
wieder StrafR AT

 

Wir behandeln in dem Jahr die drei Rechtsgebiete jede Woche parallel und nicht - wie andere Anbieter - hintereinander: denn wenn man die ersten Monate nur Strafrecht behandelt, und danach erst Öffentliches Recht, weiß man am Ende des Kurses nicht mehr viel vom Strafrecht! Außerdem können wir durch die parallele Behandlung der Rechtsgebiete auch wichtige Querverbindungen aufzeigen! Wenn Sie allerdings im Examen abschichten wollen, können Sie unser spezielles Abschichtprogramm nutzen.

Pro Tag nur 1 Rechtsgebiet, also keine Mammutsitzungen, damit Sie aufnahmefähig bleiben und Zeit zum Nacharbeiten haben.

Wir fordern und fördern Sie persönlich.

Sichern Sie sich durch frühzeitige Anmeldung Ihren Platz und die reduzierten Kursgebühren!


Kursumfang:

Upload Bild 7  

Mündlicher Kurs
2 3/4 Stunden pro Woche pro Rechtsgebiet durch Ihre erfahrenen Fachdozenten!

     
Upload Bild 3   

Umfangreiche und aktuelle Kursunterlagen
Damit Erlerntes vertieft und in der Klausur umgesetzt werden kann!
Mit zahlreichen Lern- und Vertiefungshinweisen!
Fälle - Übersichten - Lösungen

     
Upload Bild 4  

Kampf dem Vergessen: Repetico-Zugang
Wiederholungsfragen zu jeder Kurseinheit - so wird eine unmittelbare Lernkontrolle möglich! Über 1.800 Fragen über den gesamten Kurszeitraum! Nutzbar über die kostenlose AS-App.

     
Upload Bild 5   Umfangreiches Klausurtraining - von Anfang an - auf Examensniveau:
-

-
wöchentlich zwei große Klausurfälle "querbeet" auf Examensniveau mit ausführlicher Musterlösung im Gutachtenstil
und pro Kurswoche einen großen Klausurfall kursbegleitend, d. h. abgestimmt auf bereits besprochene Rechtsgebiete, natürlich auch auf Examensniveau mit individueller Korrektur und ausführlicher Musterlösung
     
Upload Bild 6   Abstracts: kompakte Darstellung aller Rechtsgebiete
Als Vertiefung und Update auch noch während der Examensphase


Kursgebühr - die Investition für Ihr Examen - All-Inclusiv: Daher keine versteckten Kosten!

12 Monate à 150 € bei Anmeldung in einer 5erGruppe

12 Monate à 155 € bei Anmeldung


Größere Gruppen: Rabatt auf Anfrage!

Gruppenrabatte werden nur während des Bestehens der Gruppe gewährt.

Anmelden können Sie sich hier! edit


Kurszeiten für den Examenskurs:
montags    14.45 Uhr - 17.30 Uhr    Strafrecht
mittwochs   14.45 Uhr - 17.30 Uhr   Zivilrecht
freitags   10.00 Uhr - 12.45 Uhr   Öffentliches Recht