Europarecht


Für unsere Hörer*innen bieten wir den kostenfreien zweiteiligen Sonderkurs Europarecht (EuropaRe) an. Die externe Kurseinheit findet regelmäßig in der 2. Hälfte des jeweiligen Jahreskurses freitags und/oder samstags statt.

Der Kurs „Europarecht“ vermittelt Ihnen - anhand aktueller Fälle und umfangreichen Übersichten sowie Vertiefungshinweisen - das examensrelevante Wissen zu diesem Rechtsgebiet.


Folgende Themenbereich werden in diesem Kurs behandelt:

  • Rechtsquellen der Europäischen Union
  • Verhältnis des Unionsrechts zum nationalen Recht
  • Sekundärrechtsquellen (Verordnungen, Richtlinien, Beschlüsse)
  • Unionsrechtlicher Staatshaftungsanspruch
  • Grundrechte-Charta (GRCh)
  • Menschenrechte (EMRK)
  • die Grundfreiheiten aus dem AEUV
  • aus dem Rechtsschutzsystem des Unionsrechts: Vertragsverletzungs- und Vorabentscheidungsverfahren

Der jeweils geltende Teilnahmepreis beträgt: 
Für Externe € 60,00

Die nächsten Termine finden Sie demnächst hier:

Die Veranstaltung findet als interaktive online WebEx-Sitzung statt.