Kursplan

ZIVILRECHT
Intensivkurs Zivilrecht, 1 Woche

 
  1. Halbjahr 2. Halbjahr

1. Monat
 

BGB AT
 

Unerlaubte Handlungen
 

BereicherungsR
 

SchuldR BT
 

2. Monat
 

SchuldR AT
 

Bewegl. SachenR
 

BereicherungsR
 

SchuldR BT
 

3. Monat
 

SchuldR AT
 

Bewegl. SachenR
 

GrundstücksR
 

FamilienR
 

4. Monat
 

SchuldR AT
 

Bewegl. SachenR
 

GrundstücksR
 

ErbR
 

5. Monat
 

KaufR
 

EBV
 

ZPO
 

ArbeitsR
 
 

ÖFFENTLICHES RECHT
Intensivkurs Grundrechte, 1 Woche


  1. Halbjahr 2. Halbjahr

1. Monat
 

Verwaltungs-
prozessR

StaatsR
 

EuropaR
 

2. Monat
 

Verwaltungs-
prozessR

StaatsR
 

EuropaR /
KommunalR

3. Monat
 

VerwaltungsR AT
 

StaatsR
 

KommunalR
 

4. Monat
 

VerwaltungsR AT
 

BauR
 

PolizeiR
 

5. Monat
 

StaatshaftungsR
 

BauR
 

PolizeiR
 

 

STRAFRECHT

 
  1. Halbjahr  2. Halbjahr 

1. Monat
 

StrafR AT / StPO
 

Vermögensdelikte
 

2. Monat
 

StrafR AT / StPO
 

Vermögensdelikte
 

3. Monat
 

StrafR AT / StPO
 

Vermögensdelikte
 

4. Monat
 

Nichtvermögensdelikte
 

Handels- und GesellschaftsR
 

5. Monat
 

Nichtvermögensdelikte
 

Handels- und GesellschaftsR
 


Ferien:
1 Woche Sommerferien, 2 Wochen Weihnachten/Neujahr. Im März und im September finden keine Kurse statt.

Der Kurs zur Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen ist daher so rechtzeitig beendet, dass die Teilnahme am Staatsexamen im März oder im September problemlos möglich ist. Außerdem kann man im März oder im September die notwendigen Praktika absolvieren und das Probeexamen der Universität Heidelberg mitschreiben.