RechtsprechungsÜbersicht - RÜ-Downloadbereich

RÜ
Downloadpreis:
6,50 €
PDF Download

Ausgabe: Oktober 2016
Seiten 613 - 680
  
 
I. Zivilrecht
  •  OLG Hamm, Urt. v. 13.04.2016 – 11 U 127/15
    §§ 280, 823, 831 BGB
    Verkehrssicherungspflicht – Stöckelschuhe im Theater
  • BGH, Urt. v. 04.05.2016 – XII ZR 62/15
    §§ 314, 313 BGB; § 46 TKG
    Kein Recht zur außerordentlichen Kündigung eines Fitnessstudiovertrages bei Wohnortwechsel
  • LG Hannover, Urt. v. 10.12.2015 – 4 O 159/14
    §§ 323, 434, 444, 437 BGB
    Verwester Leichnam als Vorschaden beim Fahrzeugkauf
  • OLG Oldenburg, Urt. v. 28.04.2016 – 3 U 20/16
    § 823 BGB
    Zivilrechtliche Haftung für eine Verletzung beim Liverollenspiel
  • BGH, Urt. v. 21.06.2016 – VI ZR 403/14
    § 823 BGB
    Eigentumsverletzung durch das Einsperren von Schiffen?
  • BGH, Urt. v. 12.04.2016 – XI ZR 305/14
    §§ 138, 929, 931 BGB
    Nichtigkeit der Sicherungsübereignung eines Warenlagers wegen Sittenwidrigkeit?
  • BGH, Beschl. v. 29.06.2016 – XII ZB 300/15
    §§ 180, 1638, 1909 BGB
    Erfasst der Ausschluss des § 1638 BGB auch die Entscheidung über die Ausschlagung der Erbschaft?
  • BGH, Urt. v. 19.04.2016 – II ZR 123/15
    § 181 BGB; § 126 HGB; § 35 GmbHG
    Befreiung vom Verbot des Insichgeschäfts zugunsten des Geschäftsführers einer GmbH & Co. KG
  • LAG Schleswig-Holstein, Urt. v. 26.04.2016 – 1 Sa 247/15
    §§ 253, 823 BGB; § 105 SGB VII
    Haftungsausschluss gemäß § 105 Abs. 1 SGB VII bei einer Verletzung infolge einer Neckerei unter Arbeitskollegen
II. Strafrecht
  • OLG Düsseldorf, Beschl. v. 02.06.2016 – III-1 RVs 16/16
    §§ 32, 223 StGB
    Notwehr gegen Angriff eines Kindes
  • Hans. OLG Hamburg, Beschl. v. 08.06.2016 – 1 Ws 13/16
    §§ 13, 22, 23, 25, 27, 52, 212, 216 StGB
    Tötung auf Verlangen durch Unterlassen nach strafloser Teilnahme an eigenverantwortlicher
    Selbsttötung
  • BGH, (Anfrage-)Beschl. v. 01.06.2016 – 2 StR 335/15
    §§ 223, 239, 240, 249, 250, 253, 255 StGB; §§ 29 ff. BtMG
    Gehört der verbotene Besitz von Betäubungsmitteln zum strafrechtlich geschützten Vermögen?
  • OLG Düsseldorf, Beschl. v. 23.06.2016 – III-3 RVs 46/16
    §§ 102, 105 StPO
    Beweisverwertungsverbot mit Fernwirkung
III. Öffentliches Recht
  • BVerfG, Beschl. v. 29.06.2016 – 1 BvR 2646/15, 1 BvR 2732/15, 1 BvR 3487/14,
    BVerfG, Beschl. v. 28.06.2016 – 1 BvR 3388/14
    Art. 1 Abs. 1, Art. 2 Abs. 1, Art. 5 Abs. 1 S. 1 GG; §§ 185, 186, 193 StGB; §§ 823, 1004 BGB
    Meinungsfreiheit und Ehrschutz
  • VG Köln, Urt. v. 03.03.2016 – 20 K 3900/14, BeckRS 2016, 49204
    § 35 VwVfG; § 42 Abs. 2 VwGO
    Kein Abwehrrecht gegen Straßennamen „Am Lusthaus“
  • BVerwG, Urt. v. 15.06.2016 – BVerwG 6 A 7.14
    § 7 BNDG; § 15 BVerfSchG; Art. 2 Abs. 1 i.V.m. Art. 1 Abs. 1 GG
    BND muss über Herkunft und Weitergabe von Daten grundsätzlich keine Auskunft erteilen
  • VGH BW, Urt. v. 28.06.2016 – 1 S 1244/15 u. 1 S 1327/15, BeckRS 2016, 49508 u. 49509
    Art. 28 Abs. 2 GG, § 47 Abs. 1 VwGO
    Zulässigkeit von Grabgestaltungsvorschriften in einer Friedhofssatzung
IV. Repetitorium
  • Klausurtypische Unrechts- und Schuldausschlussgründe – Auswahl und Prüfungsketten

 

V. Check

Wichtiger Hinweis

Alle Klausurlösungen und RÜ-Hefte im PDF-Format sind mit dem PDF-Schutz FileOpen versehen, der verhindert, dass diese Dokumente weitergegeben oder vervielfältigt werden können. Die dadurch bedingten Einschränkungen bitten wir Sie den weiteren Hinweisen zu entnehmen.

Das für das Öffnen der PDF-Dateien erforderliche PlugIn wird in den aller meisten Fällen automatisch beim Öffnen der PDF-Datei installiert. Sofern die Installation nicht automatisch erfolgt, können Sie bei der Firma FileOpen Systems das PlugIn downloaden und installieren.

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne und schnell bei Ihren Fragen weiter.
Ihre persönlichen Ansprechpartner finden Sie hier.

Formulare

Lassen Sie sich über unsere Produkte informieren oder fordern Sie direkt Ihre Vertragsunterlagen an.
Weiter

Datenschutz

Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Facebook