Unsere Dozenten





























Wir über uns - unsere Dozenten für Ihren Erfolg im 1. Examen

 



Upload Bild 1
Seit 1985 ist Dr. Rolf Krüger Gesellschafter der Verlages Juristische Lehrgänge Alpmann Schmidt sowie Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht. Er ist verantwortlich für das Ressort Strafrecht; schwerpunktmäßig für die Erstellung und Durchführung von Vorbereitungskursen im Strafrecht für Studierende zum 1. Examen sowie der staatlich anerkannten Fernklausurenkurse (K1 und K2) zur Vorbereitung auf das Referendar- und Assessorexamen. Herr Dr. Krüger ist Verfasser der Skripten Strafrecht sowie Mitverfasser der Assessorskripten zum Strafrecht.



Herr Dr. Krüger ist Ihr Dozent im Strafrecht und Strafprozessrecht im Jahreskurs zum 1. Examen (E1) und im Crashkurs zum 1. Examen (C1).


Upload Bild 2
Horst Wüstenbecker ist geschäftsführender Gesellschafter des Verlages Juristische Lehrgänge Alpmann Schmidt und mit Christian Sommer verantwortlich für den Bereich Öffentliches Recht. Er ist Autor von S-Skripten zum Verwaltungs- und Verwaltungsprozessrecht, zum Kommunalrecht sowie zum Polizei- und Ordnungsrecht. Zudem ist Horst Wüstenbecker Herausgeber der RechtsprechungsÜbersicht (RÜ). Als Repetitor unterrichtet er im C1-Crashkurs und im E2-Examenskurs. Anwaltlich ist er für die Alpmann Fröhlich Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Bau- und Umweltrecht tätig.
Herr Wüstenbecker ist Ihr Dozent im Crashkurs zum 1. Examen (C1) im Kommunalrecht und im Polizei- und Ordnungsrecht.




Upload Bild 4
Rechtsanwalt Dr. Jan Stefan Lüdde ist Gesellschafter und Prokurist des Verlages Juristische Lehrgänge Alpmann Schmidt und Herausgeber der RÜ2.  Er leitet gemeinsam mit Herrn Dr. Wirtz das Dezernat Zivilrecht und ist verantwortlich für Auswahl und Koordination der Verlagsautoren und der Korrekturassistenten der staatlich anerkannten Fernklausurenkurse zu beiden Examina (K1 und K2). Zudem ist er selbst Autor von Skripten, Klausuren, Karteikarten sowie von Beiträgen in der RechtsprechungsÜbersicht (RÜ) und in der RechtsprechungsÜbersicht 2 (RÜ2). Ferner ist er Repetitor in den mündlichen Examenskursen am Hauptsitz von Alpmann Schmidt in Münster. Vor seiner Tätigkeit für Alpmann Schmidt war Herr Dr. Lüdde Rechtsanwalt in einer großen Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf. Bereits dort hat er Referendare zur Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen geschult. Ferner hat er Semesterabschluss- sowie Examensübungsklausuren an der Universität Münster korrigiert.

Herr Dr. Lüdde ist Ihr Dozent im Zivilrecht im Jahreskurs zum 1. Examen (E1) hinsichtlich des Zivilrecht I – Sachenrecht und hinsichtlich der Methodik des Klausurenschreibens.



Upload Bild 5
Thomas Müller
ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Müller und Müller in Münster, spezialisiert auf Prüfungsanfechtungsrecht. Er ist Fachdozent im Öffentlichen Recht. Des Weiteren ist er Inhaber der Alpmann Schmidt Zweigstellen in Bochum, Niedersachsen und Bremen. Ferner ist er Autor juristischer Fachliteratur und schreibt Skripten und Klausuren für die staatlich anerkannten Fernklausurenkurse zu beiden Examina (K1 und K2).

Herr Thomas Müller ist Ihr Dozent im Öffentlichen Recht im Jahreskurs zum 1. Examen (E1) mit Ausnahme der Grundrechte und im Crashkurs zum 1. Examen.



Upload Bild 6
Frank Müller
ist Rechtsanwalt in der Kanzlei Müller und Müller in Münster, spezialisiert auf Prüfungsanfechtungsrecht. Er ist Fachdozent im Zivilrecht. Des Weiteren ist er Inhaber der Alpmann Schmidt Zweigstellen in Bochum, Niedersachsen und Bremen. Ferner ist er Autor juristischer Fachliteratur und schreibt Skripten und Klausuren für die staatlich anerkannten Fernklausurenkurse zu beiden Examina (K1 und K2)..

Herr Frank Müller ist Ihr Dozent im Zivilrecht im Jahreskurs zum 1. Examen (E1) hinsichtlich des Zivilrecht I – BGB AT und Schuldrecht, im Crashkurs zum 1. Examen (C1) sowie im Jahreskurs zum zweiten Examen (E2).



Upload Bild 7
Christian Sommer ist Gesellschafter des Verlags Juristische Lehrgänge Alpmann Schmidt und Mitglied der Geschäftsleitung. Gemeinsam mit Horst Wüstenbecker ist er für das Dezernat Öffentliches Recht verantwortlich. Als Rechtsanwalt und Repetitor unterrichtet Herr Sommer im E1-Examenskurs, C1-Crashkurs sowie im E2-Examenskurs. Im Verlag ist er Autor von Skripten, Klausuren im staatlich anerkannten Fernklausurenkurs zum 1. Examen (K1), Beiträgen in der RechtsprechungsÜbersicht (RÜ) sowie von Online-Lernkarten des Kooperationspartners Repetico. Zudem ist er verantwortlich für die fachliche Leitung des K1-Fernklausurenkurses im Öffentlichen Recht und übernimmt dabei die Auswahl der Klausurthemen, sowie die Koordination der Verlagsautoren und Korrekturassistenten.

Herr Sommer ist Ihr Dozent im Öffentlichen Recht im Examenskurs zum 1. Examen (E1) hinsichtlich der Grundrechte und des Europarechts sowie im Crashkurs (C1) zum Staatsorganisationsrecht, den Grundrechten, dem Baurecht und dem Europarecht.




Upload Bild 8
Oliver Strauch ist seit 2004 Rechtsanwalt und zugleich Repetitor bei Alpmann Schmidt. Als Rechtsanwalt der HEEGER Baurechtsanwälte in Hamm betreut er schwerpunktmäßig gewerbliche und private Bauherren, Architekten und Bauträger. Als Fachdozent im Bereich Zivilrecht ist er für die Kursunterlagen und den Vortrag der Rechtsgebiete der Zivilrecht-II-Schiene am Hauptstandort von Alpmann Schmidt in Münster und Düsseldorf zuständig. Zugleich betreut er die Crashkurse in Bochum und Hannover. Für den Verlag Juristische Lehrgänge Alpmann Schmidt ist er Autor von Skripten und Klausuren und zudem verantwortlich für die Wiederholungsfragen zum Kursprogramm der Zivilrecht-II-Schiene auf der Online Lernplattform repetico.de. 

Herr Strauch ist Ihr Dozent im Zivilrecht im Jahreskurs zum 1. Examen (E1) hinsichtlich der Rechtsgebiete der Zivilrecht-II-Schiene und im Crashkurs zum 1. Examen (C1).



Upload Bild 9
Dr. Tobias Langkamp (geb. Wirtz) ist Rechtsanwalt, Mitglied der Geschäftsleitung des Verlags Juristische Lehrgänge Alpmann Schmidt und Herausgeber der Zeitschrift RechtsprechungsÜbersicht (RÜ). Er leitet gemeinsam mit Herrn Dr. Lüdde das Dezernat Zivilrecht. Ferner ist er Autor von Skripten, Klausuren, Karteikarten sowie von Beiträgen in der RÜ.
Vor seiner Tätigkeit für Alpmann Schmidt leitete Herr Dr. Langkamp als Lehrassistent an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Arbeitsgemeinschaften für Schuldrecht sowie Vorlesungen im Arbeitsrecht, BGB AT und im arbeitsrechtlichen Examensrepetitorium. Ferner erhielt er einen Lehrauftrag der Heinrich-Heine-Universität für die Veranstaltung "Methodik der zivilrechtlichen Fallbearbeitung". Herr Dr. Langkamp wurde von der Universität Düsseldorf zum Doktor der Rechte mit der Höchstnote summa cum laude promoviert und erhielt den Förderpreis für herausragende Promotionen. Der Schwerpunkt der Doktorarbeit liegt im Bereich des Arbeitsrechts mit europarechtlichen Bezügen.
 
Herr Dr. Langkamp ist Ihr Dozent im Zivilrecht im Jahreskurs zum 1. Examen (E1) hinsichtlich des Internationalen Privatrechts, des Arbeitsrechts sowie der Klausurtechnik und im Crashkurs zum 1. Examen (C1).




Ihre Fachdozenten engagieren sich persönlich für Ihren Lernerfolg und sind deshalb auch Ihre Ansprechpartner bei Fragen und Problemen rund um das Examen.



Eine Übersicht aller Dozenten finden Sie hier.